"Man sollte nie dem Glauben verfallen, eine kleine Gruppe ideenreicher, engagierter Leute könnte die Welt nicht ändern. Tatsächlich wurde sie nie durch etwas anderes geändert."

Margaret Mead

Willkommen in Aurich

Getreu dem Motto "in der Kürze liegt die Würze" errichteten die Augenärzte am Meer bereits 1999 gemeinsam mit den Auricher Kollegen Johannes Rieks und Arno Wirdemann die Augentagesklinik Ostfriesland - ein ambulantes OP-Zentrum für Kataraktchirurgie in Aurich. Längst sind auch die intravitrealen operativen Medikament-Applikationen ("IVOM") als Standard-Verfahren etabliert. Patienten aus der Küstenregion und den ostfriesischen Inseln bleiben seither lange Anfahrten nach Wilhelmshaven, Westerstede oder Oldenburg erspart.

Modernste Operationstechniken und die Erfahrung von 4 Chirurgen mit über 50.000 erfolgreich durchgeführten Augenoperationen ermöglichen es, dass Patienten in aller Regel bereits kurz nach dem Eingriff wieder nach Hause entlassen werden können.